Tipps für einen Aufenthalt in Montezuma

Hier findest du ein paar meiner persönlichen Tipps für Montezuma, die du vielleicht nicht überall findest. Das Touristenangebot und welche Unternehmungen du machen kannst, wirst du zahlreich finden, spätestens in Montezuma selbst. Aber vielleicht möchtest du auch meine Ratschläge bei deiner Reise bedenken.

1. Über ein Hostel findest du hier etwas.

2. Was es bei Wanderungen zu beachten gilt:

Wenn du Lust auf eine mehrstündige Strandwanderung hast, dann empfehle ich dir den Cocalito Wasserfall von Montezuma aus anzustreben. Es hat etwas wirklich beruhigendes und klärendes, so allein die Naturstrände entlang zu laufen. (Lies hier meinen Bericht dazu.)

  • Bedenke aber die Zeiten der Ebbe und der Flut. Frage in deiner Unterkunft oder Einheimische danach.
  • Und bedenke die Uhrzeit, du willst nicht in der prallen Sonne am Strand herumlaufen ohne Schatten in Sicht. Oder von der Dunkelheit überrascht werden.
  • Zieh dir für alle Wanderungen festes Schuhwerk an, auch wenn es den Strand entlang geht.
  • Denk auch daran, dir ausreichend Trinken mitzunehmen.

3. Besuche die ASVO Schildkrötenstation, wenn du etwas über Meeresschildkröten und Naturschutz erfahren möchtest.

Und wenn du Schildkrötenbabys sehen willst, kannst du es dort auch, aber die Babys schlüpfen meistens nachts.

Die Station im Dunkeln aufzusuchen kannst du in Begleitung aber auch gut. Ich empfinde Montezuma und das Strandstück bis zur Station als eher ungefährlich, besonders wenn du den Strand entlang läufst.

Weiteres zum Schildkrötenschutzprojekt kannst du hier erfahren.

4. Vermeide es ohne Geld in Montezuma dazustehen:

Nimm dir genug Bargeld mit. Nicht in allen Bars und Restaurants kann man mit Karte zahlen (wahrscheinlich sogar in den wenigsten) und wenn besonders viel los ist, kann es passieren, dass der einzige Bankautomat im Dorf leer ist.

Das war bei uns einmal an einem Sonntag der Fall und wir hatten Glück, dass am Montag der Automat dann wieder aufgefüllt wurde. Aber wenn wir am Sonntag hätten abreisen wollen, wäre es nicht möglich gewesen. Denn in den Bussen kann man auch nicht mit Karte zahlen.

 

Falls du Fragen zu Montezuma haben solltest, zögere nicht mich zu fragen 🙂

Peace & Pura Vida!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.